Kundenorientierung schlägt Werbung

Viele Bioläden haben mit klassischer Werbung immer weniger Erfolg. Potenziellen Kunden z.B. durch Zeitungsanzeigen immer mal wieder zu zeigen, dass es in der Stadt ja einen Bioladen gibt, hatte so lange gut funktioniert, wie dies die ziemlich einzige Einkaufsstätte für ein aus Kundensicht hochwertiges Biosortiment war.
Doch heute bekommt der Bio-Interessent zunehmend Bioland-Ware auch bei Lidl, Demeter im Supermarkt und dm hat ebenfalls ein breites und preiswertes Biosortiment - ebenfalls zunehmend in Verbandsqualität und von Markenherstellern.
Somit ist die Frage: Was kann der lokale Biomarkt, was Lidl, dm und Co. nicht können? Themen wie Kundenorientierung, individuelle entspannte Einkaufsatmosphäre und als Kunde einen deutlichen Mehrwert im Bioladen zu spüren, rücken daher immer mehr in den Mittelpunkt. Praxisbeispiele und warum Werbung oft trotzdem noch funktioniert - aber weniger die klassische, werden in diesem Webinar vorgestellt.  
Ladner & Mitarbeiter*innen in verantwortlicher Position.
Maximale Teilnehmerzahl für dieses Webinar 6 Personen. Für Fragen können Sie sich gern mit Karen Bernhardt in Verbindung setzen. 
Folgewebinare:
20.11.2019 " Ist Dein Bioladen optimal bei Google präsent?"
27.11.2019 " Bioläden erfolgreich bei Facebook"
Sie benötigen einen Internetzugang. Vor dem Webinar erhalten Sie einen Zugangslink zum Webinarraum.

Meine Buchungen

anzeigen

Mein Merkzettel

anzeigen

Social Media