Äpfel aus biologisch dynamischen Anbau - Biohof Augustin

Der Demeter-Obstbau nutzt die Kräfte der Natur. Davon profitieren Böden, Pflanzen und Menschen gleichermaßen.

Aus der Überzeugung, Äpfel biologisch-dynamisch anzubauen, ist Dierk Augustins Lebenswerk entstanden: „Wir haben einen Ort geschaffen, an dem ganzheitlich und nach Demeter-Richtlinien produziert wird. Dieser Ort entwickelt sich dynamisch in unserem Sinne weiter.“

Eine lange Tradition, ausgeklügelte Methoden des Anbaus nach den strengen Demeter-Richtlinien und neun Betriebe, die mit großem Einsatz beste Bio-Äpfel erzeugen – das alles bündelt die Obstbaugruppe Augustin. Wer sind wir? Wie arbeiten wir? Auf diese Fragen und was es heißt, Obstbau im Einklang mit der Natur zu betreiben, wird Dierk Augustin in diesem Seminar eingehen und Ihnen spannende, neue Erkenntnisse über den biologisch-dynamischen Obstanbau liefern.
  • Das Alte Land: Nordeuropas größtes Obstanbaugebiet und seine klimatischen Besonderheiten
  • Die Bio-Obst Augustin-Gruppe – eine Gemeinschaft, die Früchte trägt
  • Umstellung auf den ökologischen Obstanbau
  • Demeter-Obstanbau in der Praxis
  • Homöopathie auf dem Acker: Einsatz von biologisch-dynamischen Präparaten, ihre Herstellung und Hintergründe
  • Biodiversität und Nützlingsförderung im Obsthof
  • Einfluss des Bodens
  • Apfelsorten, Lagerungstechnik, Sortierung und selektives Pflücken
  • Apfelverkostung
Gruppenstärke: 12 - 20 Personen 

Meine Buchungen

anzeigen

Mein Merkzettel

anzeigen

Social Media