Fleischlos glücklich - Kochen in der Fastenzeit - Kochkurs

Die Fastenzeit lädt uns ein, wieder mehr auf das Ursprüngliche zu hören und zu vertrauen.

Die Zeit der Besinnung soll helfen, uns wieder neu zu orientieren und zu fokussieren. Die Reinigung des Körpers von schlechten Gewohnheiten ist hier elementar. So essen wir zu viel Fleisch in unserer Gesellschaft und wissen den Wert des Tieres nicht mehr zu schätzen. Auch vergessen wir schnell die vielen Krankheiten, die ein zu hoher Fleischkonsum auslöst. Deshalb lernen wir in diesem Kochkurs gemeinsam die fleischlose Küche wieder zu schätzen. Es gibt so viele leckere vegetarische und vegane Gerichte, die uns die Fastenzeit nicht erschweren, sondern bereichern werden. Gemeinsam schauen wir auf die saisonalen und regionalen Lebensmittel in der Fastenzeit und zaubern uns ein tolles Abendessen. 
 
Nachdem wir uns über ein paar Fakten zu einer fleischlosen Ernährung ausgetaucht haben, fangen wir direkt mit dem Kochen an. Nina Weber wird uns über die einzelnen Zutaten genau aufklären und hilft uns während des Kochens zu verstehen, weshalb wir gerade diese Lebensmittel jetzt verwenden sollten.

Nach dem Kochen setzen wir uns zum gemeinsamen Essen bei guten Gesprächen und ein paar Getränken zusammen.
Die Rezepte werden von uns vorgegeben und können anschließend mitgenommen werden. Zudem legen wir Ihnen weitere Rezepte als Anregung bei.
 
Gruppenstärke: 10 - 20 Personen 
Dieser Kochkurs ist für jeden der Interesse und Spaß am Kochen hat. 

Meine Buchungen

anzeigen

Mein Merkzettel

anzeigen

Social Media