Profit an der Käsetheke

Gewinne sichern – Verluste vermeiden – Kunden gewinnen

Termin: 8. November 2018
Ort: Überlingen
Zeiten: 9.30 - 17.00 Uhr
Ansprechpartner: Uta Herrmann
E-Mail: uta.herrmann@bodan.de
Telefon: 07551 94790
Fax: 07551 9479-40100
Karen Bernhardt
E-Mail: karen.bernhardt@binako.de
Telefon: 07551 9479-470
Fax: 07551 9479-40470
zzgl. MwSt.
Kurs buchen
Der Käse-Profi erzielt Profit an der Käsetheke. Dies wäre der optimale Fall. Doch die Realität sieht oft anders aus. Der Mensch ist ein Gewohnheitstier und verfällt gerne in vertraute Muster. Eine gewisse Betriebsblindheit schleicht sich dann und wann auch ganz gern ein. 

Ein attraktives Käse-Sortiment, eine optimale Thekeneinrichtung sowie eine ansprechende Präsentation tragen wesentlich zum Erfolg einer Käseabteilung bei. An erster Stelle steht jedoch kompetentes, gut ausgebildetes und freundliches Personal.

Neben praktischen Tipps zum verlustfreien Aufschneiden, richtigen Verpacken und zur kreativen Käsepräsentation lernen die Teilnehmer*innen, Verkaufsgespräche erfolgreich zu führen und mit Reklamationen kundenorientiert umzugehen.
  • Verlustfreies aufschneiden – das richtige Werkzeug
  • Käsethekenplan – welche Käsesorten bringen den Ertrag
  • Die richtige Präsentation in der Käsetheke
  • Die Käesepflege – welche Reklamation ist berechtigt
  • Reife- und Edel-schimmel
  • Das richtige Verkaufsgespräch
  • Käse richtig beschreiben – Verwendungsmöglichkeiten von Käse
Gruppenstärke: 12 - 20 Personen 

Meine Buchungen

anzeigen

Mein Merkzettel

anzeigen

Social Media

Dozenten:

Mathias Skowradzius

  • Referent für Käse-Degustationen und -Seminare
  • Referent für Käse-Degustationen und -Seminare
  • 16 Jahre Erfahrung bei verschiedenen Naturkostgroßhändlern