Vegetarisch und Vegan kochen

Vollwertige pflanzenbasierte Ernährung ist für unseren Körper wichtig.

Termin: 10. Oktober 2018
Ort: Mammendorf bei Ökoring
Zeiten: 9.30 - 17.00 Uhr
Ansprechpartner: Anna Ostermeier
E-Mail: a.ostermeier@oekoring.com
Telefon: 08145 9308-93
Fax: 08145 9308-193
Karen Bernhardt
E-Mail: karen.bernhardt@binako.de
Telefon: 07551 9479-470
Fax: 07551 9479-40470
135,00 € zzgl. MwSt.
Kurs buchen
Wie wertvoll und wichtig ist eine vollwertige pflanzenbasierte Ernährung für unseren Körper, Stoffwechsel und für unser Immunsystem – kurz gesagt für unseren gesamten Organismus?

Unsere Pflanzen bieten uns neben den Makro-, und Mikronährstoffen, wie Kohlenhydrate, Eiweiße, Fette, Vitamine und Mineralen ebenso sekundäre Pflanzenstoffe, für Zellerneuerung, Zellregeneration sowie für die Energiegewinnung.

In diesem Seminar bieten wir Ihnen eine pflanzenbasierte Ernährung, verwenden naturbelassene Lebensmittel, die wir schonend zubereiten werden.
 
Vegetarisches Kochen – die vegetarische Küche ist keine „Beilagenküche“
•Zubereitung mehrerer Gänge oder Kleinigkeiten, saisonal abänderbar
•Mikro- und Makronährstoffe werden besprochen, gute Eiweißkombinationen , komplexe Kohlenhydrate, wertvolle Fette/ Öle

Vegan Kochen
•Ist Vegan eine Weltanschauung, Statussymbol, Persönliche Lebensweise, dient es der Gesundheit, Schönheit?
•Kritische Nährstoffe bei der Veganen Ernährung werden besprochen und wie kann man diese durch bestimmte Lebensmittel unterstützen, wie z. B. die Vitamine A,C,D, B-Vitamine...
•Wie kann ich beim Kochen und Backen Ei ersetzen?
•Alternativen zu Sojaprodukten

Das Seminar besteht aus Theorie und Praxis. Marika Bange kocht im Praxisteil mit den Teilnehmer/innen. 
 
Gruppenstärke: 12 - 20 Personen 

Meine Buchungen

anzeigen

Mein Merkzettel

anzeigen

Social Media

Dozenten:

Marika Bange

Inhaberin Sana E Salva - Kochschule
Inhaberin Sana E Salva - Kochschule