Aktuelles

Seminarprogramm bildungsnetzwerk naturkost Herbst 2018 / Anfang 2019
20.07.2018

Seminarprogramm bildungsnetzwerk naturkost Herbst 2018 / Anfang 2019

Das neue Seminarprogramm vom bildungsnetzwerk naturkost für den Herbst 2018 und Anfang 2019 ist fertig. 

Holen Sie sich Anregungen für neue Seminare und Webinare zum Beispiel zu den Themen:

  • Ladengestaltung im Biohandel
  • Bio Bistro Seminar 
  • Systemisch Führen Teil II 
  • Alternative Finanzierungskonzepte im Biohandel
  • Mein Laden als Marke
Wir bieten in diesem Jahr auch verschiedene Seminare für die Bio Gästronomie an.

Hier erhalten Sie einen Einblick in das Seminarprogramm vom bildungsnetzwerk naturkost.


 
Einblicke in Visual Selling
06.03.2018

Einblicke in Visual Selling

Workshop Visual Selling im Verkauf für Naturkostfachgeschäfte am 21.03.2018 bei Naturkost Erfurt in Dresden

Seminarkalender von März bis Juli 2018
14.01.2018

Seminarkalender von März bis Juli 2018

Seminarprogramm 1. Halbjahr 2018 für den Süden 

Holen Sie sich Anregungen für neue Seminar und Webinare zum Beispiel zu den Themen:
Führung und Motivation 
Personale gewinnen und führen 
Erfolgreiche Mitarbeitersuche
Endlich die BWA verstehen mit einem Webinar.

Hier können Sie das Seminarprogramm einsehen.

Seminarprogramm 1. Halbjahr 2018 für Naturkost Erfurt und Elkershausen
16.12.2017

Seminarprogramm 1. Halbjahr 2018 für Naturkost Erfurt und Elkershausen

Das neue Seminarprogramm von Naturkost Elkershausen und Naturkost Erfurt in Zusammenarbeit mit dem bildungsnetzwerk naturkost. 

Holen Sie sich Anregungen für neue Seminar und Webinare zum Beispiel zu den Themen:

  • Visual Selling - Mehrwert in Ihrem Geschäft sichtbar machen
  • Social Media für Naturkostfachgeschäfte oder 
  • Endlich die BWA verstehen mit einem Webinar.
Hier können Sie das Seminarprogramm einsehen.
Category Management Seminar
08.12.2017

Category Management Seminar

Besuchen Sie unsere Seminare im Januar 2018 zum Thema Category Management. 

Wäre es nicht schön, mit einem nach objektiven Kriterien selbst gestalteten Sortiment Profil zu gewinnen und damit für Kunden noch attraktiver zu werden? Und würde man nicht ruhiger schlafen, wenn man wüsste, dass sich die Auswahl betriebswirtschaftlich maximal rechnet – mit Margen, die nicht nur die Kosten decken, sondern auch für ausreichend Ertrag sorgen?
Die Realität sieht meist anders aus. Denn statt von strategischer Planung werden die Sortimente im Naturkostfachhandel eher von anderen Faktoren bestimmt: vom Bauchgefühl des Einzelhändlers, von Herstellern, die mit Alt- und Neuprodukten um Regalmeter kämpfen und von Großhändlern, die ihre Eigenmarken mit Angebotsflyern pushen. 

05.11.2017

Seminarkalender bis Februar 2018

Unser neuer Seminarkalender bis zum Februar 2018 bietet Ihnen noch interessante Themen: